Winterlicher Bilderreigen zum Stephanstag

Ich hoffe, Ihr durftet alle besinnliche, schöne Weihnachtstage verbringen.

Zum heutigen Stephanstag melde ich mich zurück mit einem winterlichen Bilderreigen. Obwohl, draussen ist’s ja wieder mal grüner als grün, aber man ist es sich ja unterdessen gewohnt.

Wie gewohnt auch wird sich dann der Winter zwischen Januar und März nochmals mit Kälte und Schnee zurückmelden und uns zeigen, dass er so schnell das Zepter nicht abgibt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .