Der Natternkopf –

Er ist Bestandteil vieler Wildblumensamen im Handel und erobert in den letzten Jahren naturnahe Gärten: Der Gewöhnliche Natternkopf (Echium vulgare).

Die heimische Wildpflanze ist ein hervorragender Nektarlieferant für zahlreiche Insekten und Schmetterlinge und zudem eine Augenweide mit seinen speziellen Blüten. Sie wechseln die Farbe von rosa, lila, zu hell- bis dunkelblau.