Landwinter – Januarschnee

Lasst mich euch heute Sonntag mitnehmen auf einen Spaziergang durch die herrliche Winterlandschaft bei uns auf dem Lande.

Vorbei an verträumten Gehöften, Ställen, die alle längst ausgedient haben. Noch immer stehen ihnen mächtige Bäume, vor allem Nussbäume, teilweise aber auch Birken, treu zur Seite.

Nächste Woche bereits wird das weisse Betttuch, das die Natur erhalten hat und ihr zur Winterruhe verhilft, wieder Geschichte sein. Der Grund dafür sind die im zweistelligen Plusbereich angesagten Temperaturen.

Geniessen wir sie also noch, die Bilder des vielleicht sogar letzten Januarschnees. Mit dem folgenden Bilderreigen wünsche ich euch allen von Herzen einen schönen Sonntag!

  1. traumhaft schön 👍ich gniesse die bilderlandschaft au so gern❤️❤️ich bi im antlibuech uf 800 meter und rund um isch e wissi pracht wirdi hütt no intensiewer gniesse ❤️❤️

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .